Mein Name ist Norbert Braun und ich bin Filmer und Fotograf.  Darum sind Tage, an denen ich nicht fotografiere, irgendwie unvollständig. Manchmal verbringe ich Stunden vor dem Rechner und „photoshoppe“ oder „gimpe“ herum oder schneide und vertone Filme.

Informationen zu meinem Werdegang:
„Geboren 1966. Filmgestalter von Lehr- und Ausbildungsmedien. In den 1990er Jahren Realisation von Filmproduktionen für die Ausbildung von Medizinstudenten an der Universität Göttingen. Anschliessend Filmstudium an der Filmakademie Baden-Württemberg in Ludwigsburg. Arbeit als Kameramann und Cutter für TV und Medien im Gesundheitswesen. Berufsbegleitende Lehrerausbildung und medienpädagogische Arbeit mit Jugendlichen. Seit 2013 Angestellt als Medienbetreuer an der Universität Bern. In freien Projekten als Fotograf, Regisseur, Kameramann und in der Postproduktion tätig. Verheiratet, Vater von vier Kindern.“

Ich bin ein Mensch, der „längerfristig eine leidenschaftliche Beziehung zur Fotografie und allem, was damit zu tun hat, pflegt“.

Gern unterstütze ich Sie bei Ihrer Online- und Printkommunikation mit frischer Bildsprache, solidem Filmhandwerk und technischem und gestalterischem Know-How.